Bitcoin étend sa domination sur Crypto alors que COVID bat de nouveaux records

La domination de Bitcoin a dépassé 65 % pour la première fois depuis le mois de juin, alors que les affaires COVID continuent de battre des records quotidiens dans le monde entier.

En bref

  • Bitcoin accroît sa domination sur les marchés de la cryptographie.
  • Bitcoin Cash a subi des pertes après une bifurcation difficile et litigieuse.
  • Les marchés boursiers font preuve de prudence car les cas de COVID dans le monde entier continuent de croître.

Bitcoin a continué sa domination sur les marchés de la cryptographie et de la colonne pouces au cours du week-end.

BTC a dépassé la barre des 16 000 $, portant sa part du marché de la cryptographie au-dessus de 65 % pour la première fois depuis le mois de juin de cette année. Il n’est pas difficile de comprendre pourquoi.

Le prix réalisé de Bitcoin, une mesure du Bitcoin en circulation – par opposition au Bitcoin qui a été perdu ou n’a pas été déplacé pendant une période significative – a atteint un sommet historique au cours du week-end, selon la société d’analyse cryptographique Glassnode.

Cela est probablement lié à l’achat de Bitcoin par la société de gestion d’actifs numériques Grayscale pour une valeur de 241 millions de dollars, ce qui porte son total à 8,1 milliards de dollars. La société détient désormais 2,29% de la totalité de la capitalisation boursière de Bitcoin et 62% de tous les Bitcoin détenus par des sociétés cotées en bourse.

Elle détient également une part importante d’Ethereum, qui a également passé un bon week-end. Son prix réalisé a atteint son plus haut niveau depuis deux ans, car il semble avoir trouvé une maison au-dessus de 450 dollars.

Bitcoin Cash n’a cependant pas profité de la récente bonne fortune, et a chuté de 5 % au cours du week-end grâce à une fourchette de prix controversée.

Cette fourchette fait suite à un désaccord majeur entre deux clients de BCH, Bitcoin Cash ABC (BCHA) et Bitcoin Cash Node (BCHN), après que BCHA ait suggéré une „taxe“ de 8% sur les bénéfices des mineurs pour aider à financer le développement du réseau.

Au moment de la bifurcation, Coinbase a annoncé une pause temporaire dans les dépôts et les retraits de BCH. Mais au cours des dernières 24 heures, le prix de Bitcoin Cash semble revenir à son niveau d’avant la bifurcation.

Les marchés boursiers se redressent, mais les cas records de COVID laissent présager des temps plus difficiles

En ce qui concerne les marchés boursiers, les investisseurs ont tenu à poursuivre la reprise de la semaine dernière.

Le S&P 500 et le Nasdaq Futures ont tous les deux connu un week-end fort, avec une hausse de plus de 0,5 % au moment de la rédaction du présent rapport. Ce mouvement semble être le résultat de la lente prise de conscience par Donald Trump que son chemin vers un second mandat est désormais terminé. Le dimanche, Trump a tweeté que Joe Biden avait „gagné“ l’élection de 2020, mais a insisté sur le fait qu’elle était encore „truquée“.

Mais la prudence continue de régner sur les marchés. A la fin de la semaine dernière, les actions se sont repliées alors que l’Amérique – et le monde – ont enregistré un nombre impressionnant de nouveaux cas de COVID-19.

Les États-Unis ont franchi une étape importante en enregistrant 11 millions de cas de coronavirus au cours du week-end, alors que le nombre de décès s’élève à 250 000, selon les données de Johns Hopkins. En moyenne, près de 150 000 nouvelles infections ont été signalées par jour aux États-Unis au cours de la semaine dernière, ce qui représente une forte augmentation par rapport aux 100 000 cas quotidiens enregistrés au début du mois.

Le tableau reflète la situation mondiale, le nombre de cas quotidiens continuant à augmenter, dépassant les 600 000 cas confirmés par jour, selon l’OMS.

Alors que la course au vaccin semble entrer dans sa phase finale, avec Pfizer et BioNTech en tête, le PDG de BioNTech a déclaré qu’au mieux, son vaccin ne „frappera pas le virus sur la tête“ avant Noël 2021.

On-Chain Analyst: Bitcoins pris som ikke reflekterer grunnleggende styrke

Bitcoins prisaksjon for sent har gjort lite for å tilby investorer innblikk i utsiktene for mellomlang sikt. BTC har handlet rett mellom de nedre og øvre grensene for det lenge holdt handelsområdet mellom $ 10.200 og $ 11.200.

Mangelen på momentum har rammet investorstemningen og forårsaket mange investorer og analytikere til å forvente at konsolideringen skulle ende i et kraftig trekk lavere.

Til tross for denne opplevde bearishnessen, forklarte en analytiker at kryptovalutaen ikke kunne være sterkere fra et grunnleggende perspektiv, og la til at han mener at prisen fungerer som en forsinket indikator for dens underliggende styrke.

Han går til og med så langt som å merke seg at beregninger på kjeden indikerer at BTC er helt i „månemodus“, mens prisen er fortsatt litt baisse. Som sådan mener han at betydelig lenger oppside kan være rett rundt hjørnet, og at markedet vil bli sterkt klar over styrken i 2021.

Saldo av Bitcoin på børser faller; et “Very Macro Bullish” -skilt

Bitcoins svindlende volatilitet kan stamme fra et sammenløp av handelsmenn som er mindre opptatt av å bruke plattformer som BitMEX etter CFTCs bekjempelse av uregulerte derivatplattformer, kombinert med mangel på spot BTC som eksisterer på børser.

Disse faktorene har hatt en merkbar innvirkning på kryptovalutas volatilitet, som har sunket sterkt de siste ukene. Willy Woo – en fremtredende on-chain analytiker – forklarte at den massive nedgangen i balansen mellom BTC på børser er et „veldig makro bullish“ tegn som indikerer at oppside kan være nært forestående.

“Når mynter på spotbørser faller, er det et tegn på at nye kjøpere kommer inn for å hente mynter fra markedene og flytte dem til fryselager HODL, vi ser nye HODLere akkurat nå. Veldig makro bullish. ”

2021 kan være året BTCs pris henter med sin grunnleggende styrke

Woo fortsatte videre med å merke seg i en egen tweet at det nå er en av de få gangene han noen gang har sett en så slående avvik mellom Bitcoins pris og dens grunnleggende styrke.

“Dette er en av de få gangene i min Bitcoin-karriere hvor grunnleggende data (on-chain data og beregninger fra infrastrukturaktører) er i månemodus, men markedet er ikke våknet av det. De vil være innen 2021. Dette er en mulighet jeg ikke har sett siden midten av 2016.

Basert på den lave balansen i Bitcoin på børser og massivt kjøpepress fra nye markedsaktører, kan denne grunnleggende styrken sende prisen betydelig høyere.

Warum Prime XBT die bitmex dominieren könnte

Was ist Prime BTC?

Prime XBT ist eine relativ neue Handelsplattform, die es Händlern ermöglicht, die Vorteile des Handels mit wichtigen Kryptowährungen mit Hebelwirkung zu nutzen. So ist es möglich, Krypto zu handeln, ohne viel Geld investieren zu müssen.

Die Börse zielt darauf ab, die gemeinsamen Probleme anderer Plattformen zu überwinden, darunter lange KYC-Genehmigungsprozesse, unerwartete Ausfallzeiten, geringe Liquidität, Probleme beim Handel an fehlgeschlagenen Märkten, begrenzte Ordertypen, schlechte Benutzererfahrung und hohe Handelsgebühren. Stattdessen bietet PrimeXBT eine erstaunliche Hebelwirkung, eine sehr benutzerfreundliche Oberfläche, eine umfangreiche Menge an Liquidität und vieles mehr.

Prime XBT Hebelwirkung

Leverage ist eine der vielen Funktionen, nach denen fortgeschrittene Trader auf netwelsh tendenziell suchen, aber die meisten Plattformen bieten eine sehr begrenzte Hebelwirkung, wenn es um den Handel mit Kryptowährungen geht. PrimeXBT zeichnet sich durch einen Leverage von 1:100 aus. Dies bedeutet, dass Sie für jeden $1, $100 im Wert von $100 an Kauf- oder Verkaufskraft erhalten. Dies gibt Ihnen im Wesentlichen Zugang zu einer größeren Marktposition, so dass Sie noch mehr Gewinne oder gar Verluste erzielen können.

Leverage ist eines der Hauptmerkmale von PrimeXBT und seinen Hauptfunktionen. Die Website bietet auch eine detaillierte Erklärung der Hebelwirkung auf ihrer Website, um denen zu helfen, die nicht vollständig verstehen.

Diese Erklärung beinhaltet ein Beispiel mit BTC/USD zum Beispiel. In diesem Beispiel nehmen wir an, dass Bitcoin jeweils 10.000 $ beträgt und sein Preis während Ihrer Investition um 5 Prozent gestiegen ist. Wenn Sie eine traditionelle Börse ohne Leverage nutzen würden, könnten Sie 10 BTC für 100.000 $ (10 x 10.000 $) kaufen.

Wenn der Preis um 5 Prozent gestiegen wäre, wäre Ihre BTC jeweils 10.500 Dollar wert, also wenn Sie sie verkaufen, werden Sie 5.000 Dollar von Ihrer 100.000 Dollar Investition einnehmen. Im Gegensatz dazu, wenn Sie den gleichen Handel auf PrimeXBT mit seinem 1:100 Leverage machen würden, müssten Sie nur 1 Prozent der 100.000 $ Position bezahlen, was einer Investition von 1.000 $ im Voraus entspricht. In der gleichen Situation bedeutet dies, dass Sie immer noch 5.000 Dollar verdienen würden, aber nur 1.000 Dollar investiert hätten. Mit anderen Worten, Sie können Ihre Gewinne mit dem gleichen Betrag an Anfangskapital enorm vervielfachen.

Prime XBT ist eine neue Handelsplattform

PrimeXBT erklärt einige der Vorteile des Handels mit Leverage, einschließlich der Möglichkeit, Gewinne zu steigern, Gearing-Möglichkeiten (die Fähigkeit, Kapital freizusetzen, das Sie für eine andere Investition verwenden können) und die Fähigkeit, zu gewinnen, wenn der Markt fällt.

Es gibt auch einen praktischen Leverage-Rechner auf PrimeXBT, mit dem Sie Ihre Kaufkraft basierend auf Ihrem verfügbaren Kapital ermitteln können.

Denken Sie nur daran, dass die Verwendung von Leverage die potenzielle Reichweite Ihrer Fonds und Ihre potenziellen Gewinne erhöht, aber auch die potenziellen Verluste erhöht. Daher sollten Sie bei der Nutzung des auf PrimeXBT angebotenen maximalen Leverage immer vorsichtig sein. Allerdings finden diejenigen mit Handelserfahrung und Vertrauen in ihre Methoden den Hebel als ein unglaublich nützliches Instrument.

Von Marktbewegungen profitieren

Da der Kryptowährungsmarkt nicht immer wächst, bietet PrimeXBT Methoden, um zu profitieren, ob der Markt steigt oder fällt. Sie können eine der beliebtesten Kryptowährungen handeln und bestehende Bestände absichern oder von Rallyes oder Rückgängen am Markt profitieren.

Mit anderen Worten, Sie können mit PrimeXBT entweder long oder short gehen. Kaufen ist, wenn Sie Long gehen, während Verkaufen ist, wenn Sie Short gehen. Um zu kaufen, würden Sie Bitcoin kaufen und beobachten, wie Ihr Konto an Wert gewinnt, während der Preis von BTC steigt. In diesem Fall würde ein Rückgang des Preises von BTC den Wert auf Ihrem Konto verringern. Im Gegensatz dazu können Sie verkaufen, d.h. Sie eröffnen eine Position, die ihren Wert erhöht, wenn der Preis von BTC fällt.

Auf PrimeXBT können Sie sich spezifische Beispiele mit Berechnungen für jeden dieser Arten von Trades ansehen. Es gibt auch Informationen über die Berechnung Ihrer Gewinne, so dass Sie verstehen können, was auf Ihrem Konto vor sich geht. Um Ihren Gewinn oder Verlust zu berechnen, nehmen Sie einfach die Differenz der Kurspunkte bei Eröffnung vs. Abschluss und multiplizieren diesen Wert mit der Größe der Position. Wenn Sie es mit Leverage kombinieren, können Sie Ihre Positionsgröße erhöhen.

Prime XBT Handel

Neben der Fähigkeit, Long oder Short zu gehen und einen Leverage von bis zu 1:100 zu genießen, zeichnet sich PrimeXBT in mehrfacher Hinsicht aus. Es hat eine sehr benutzerfreundliche Oberfläche, die vollständig anpassbar ist und Unterstützung für mehrere Monitore beinhaltet. Die Handelsplattform ist eine Best-in-Class-Lösung, da sie sicher, zuverlässig und schnell ist. Es ist einfach genug für Anfänger zu verstehen, beinhaltet aber auch die fortgeschrittenen Werkzeuge, die professionelle Trader benötigen.